Suche
  • Steffi

Steffi (Pole Sports Kids & Pole Choreo Trainerin)

Aktualisiert: 5. Nov 2020



Wer ich bin?


Ich bin Mutter von 2 Kindern und Tante von 4 Nichten.


Seit Ende 2014 übe ich selbst Pole Sport aus und unterrichte seit 2018 Pole Sport für Erwachsene. 🤗


Pole Sport unterrichten und ihn mit Spaß an der Bewegung weitergeben zu dürfen, ist für mich eines der schönsten Dinge, die ich tun kann.


Warum ich mich dafür entschieden habe Kinder im Pole Sport zu unterrichten?



Pole Sport muss nicht unbedingt sexy oder lasziv sein. Dieser Ruf eilt dem Stangentanz leider immer noch voraus.



Eigentlich handelt es sich beim Pole Sport um eine ganz normale Sportart.


Noch besser: Er vereint Tanz, Muskelaufbau und akrobatische Elemente in einem. Neben der körperlichen Kraft wird unter anderem auch noch die Koordination, Beweglichkeit und die Ausdauer gefördert.

Es gibt offizielle Meisterschaften im Pole Sport. Viele Vereine und Pole Trainer fordern auch, dass der Sport bei den Olympischen Spielen zugelassen wird. 🤸🏼‍♀️

Diese Sportart ist also anerkannt und wird nicht mehr nur in erotisch ansprechender Weise ausgeführt. Es ist auch längst kein reiner Frauensport mehr, auch immer mehr Männer üben ebenfalls diesen körperlich sehr anspruchsvollen Sport aus. 💪🏼


Pole Sport stammt eigentlich von einer traditionell asiatischen Akrobatik ab, welche schon seit dem Jahr 1135 von Männern (!) durchgeführt wurde. 😳


Meine Kinder und meine 4 Nichten können es jedes Mal kaum erwarten, an die Pole zu dürfen. Warum?


Weil Kinder den negativen Ruf dieser Sportart nicht kennen und somit auch nicht damit verbinden. Für sie ist es spannend, abwechslungsreich und sorgt für viel Spaß an der Bewegung. Außerdem können sie sich irgendwann selbst super entfalten und sich neue Kombinationen verschiedener Tricks und Figuren ausdenken und üben. Dies fördert die Kreativität und die Konzentrationsfähigkeit der Kinder.


Zudem ist bei Pole Sport die Verletzungsgefahr für Kinder um einiges niedriger, als bei dynamischen Sportarten, wie Fußball, Tennis oder ähnlichem.


Gerne hätte ich diese Sportart früher für mich entdeckt. Gerade auch aus diesem Grund möchte ich sie bereits Kindern vermitteln.

Meine Qualifikationen:📚


Pole Sport Erfahrung seit 2014



2018: Discoveries Dance Ausbildung bei Julia Wahl


2019: Yoga Trainer Ausbildung bei der Akademie für Sport und Gesundheit


2020: XPert Children´s Pole & Aerial Professional Teacher Ausbildung



29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Meine Pole Reise