Suche
  • Selina

Wie lerne ich einen Spagat?

Aktualisiert: 5. Nov 2020


Einen Spagat zu lernen erfordert keine gute Grundbeweglichkeit oder angeborene Flexibilität, es benötigt hierfür lediglich einen gesunden Körper und die Motivation etwas Neues zu erlernen. 🤗


Ein Spagat lernt man (im Normalfall) nicht innerhalb weniger Tage, sondern erfordert einiges an Zeit und vor allem noch wichtiger: die richtige Technik. 🤸🏼


Es gibt gesunde und ungesunde Wege einen Spagat zu lernen und ich möchte mit dir zusammen einen gesunden Weg festlegen, der gut in dein Alltag integriert werden kann und mit dem du dein Ziel erreichen kannst.


Hierzu ist es wichtig, dass dein Training abwechslungsreich mit einer Mischung aus aktiven und passiven Dehnübungen (wenn du den Unterschied nicht kennst lese bitte den entsprechenden Blogbeitrag hierzu) gestaltet wird. So wird nicht nur die Muskulatur gedehnt, sondern auch in dem neu hinzugewonnen Bewegungsradius gestärkt, und das Verletzungsrisiko minimiert, sowie Gelenke, Sehnen und Bänder geschützt.


Um einen Spagat zu lernen sollten pro Woche 2-5 Trainingseinheiten eingeplant werden. Es bietet sich an die Trainingseinheiten ca. 30- 50 Minuten lang zu gestalten, um gute Ergebnisse in kurzer Zeit zu erzielen.


Wir reden hier jedoch nicht von einem leichten "Entspannungsstretching", sondern effektiven Flexibilityeinheiten, die auch mal ganz schön anstrengend werden können. Wir wollen nicht nur einen schönen Spagat, sondern auch einen gesunden Körper und hierbei ist es besonders wichtig diesen auch mit speziellen Dehnübungen zu kräftigen. 💪🏼


In unseren Stretchingstunden wirst du deine Beweglichkeit erhöhen und durch die richtige Technik an flexiblen Figuren, wie dem Spagat, der Brücke oder Ähnliches arbeiten


Melde dich gerne zu einer Probestunde an, wir freuen uns auf dich! 🤗












49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen